Metallographie und Charakterisierung In unseren Laboren steht eine umfangreiche Analytik zur Verfügung. In Kombination mit unserer Expertise und der Vielzahl an Prüfmethoden können wir Ihre Fragestellung umfassend beantworten.

DECHEMA-Korrosionszentrum

Ihr Partner für Korrosionsschutz in der Industrie

Profitieren Sie von mehr als 50 Jahren Expertise im Bereich der elektrolytischen und Hochtemperatur-Korrosion: Wir bieten Ihnen Werkstoff- und Korrosionsforschung aus einer Hand.

Schutzschichtentwicklung Ein wirksamer Oxidations- und Korrosionsschutz ist in vielen Anwendungsbereichen die Voraussetzung für den Einsatz bestimmter Werkstoffe.

Unsere Expertise für Ihren Erfolg

Prof. Dr.-Ing. Wolfram Fürbeth
PD Dr.-Ing. Mathias Galetz
Leiter des Korrosionszentrums

Unsere Expertise für Ihren Erfolg

Am DECHEMA-Korrosionszentrum entwickeln mehr als 30 Experten innovative Lösungen für Material- und Prozessfragen der Industrie.
Wir begleiten Sie in jedem Projektschritt und entwickeln mit Ihnen die optimale Lösung zu Ihrer individuellen Anforderung.

Mehr erfahren

Facts & Figures

250+

realisierte Industrieprojekte im Bereich Korrosionsschutz in den letzten fünf Jahren

30+

Experten entwickeln innovative Lösungen für Material- und Prozessfragen der Industrie

50+

Jahre Forschungserfahrung in der elektrolytischen und Hochtemperatur-Korrosion

Mehr erfahren

Seminare

Korrosion - Grundlagen und Untersuchungsmethoden

20. – 22.10.2020
Anwendungsnaher Experimentalkurs In dem anwendungsnahen Experimentalkurs mit Vorlesungen, Seminaren, Gruppen- und Einzelversuchen werden die Teilnehmer mit den wichtigsten Erscheinungsformen, Arten, Messverfahren und Mechanismen der Korrosion vertraut gemacht.

Info & Anmeldung

Elektrochemische Impedanzspektroskopie - Grundlagen und Anwendungen

05. – 06.11.2020
Die elektrochemische Impedanzspektroskopie EIS ist eine aussagekräftige und zerstörungsfreie Analysenmethode, die beispielsweise zur Charakterisierung von Materialien, Oberflächen und elektrochemischen Systemen eingesetzt wird.

Info & Anmeldung

Elektrochemie für Naturwissenschaftler, Ingenieure und Techniker

17. – 19.11.2020
Anwendungsnaher Experimentalkurs Neben den klassischen Anwendungsfeldern, z.B. Batterie- und Brennstoffzellen, Elektrosynthese, Sensorik, Galvanotechnik und Korrosionsforschung, erweist sich die Elektrochemie auch im Bereich der Biowissenschaften und der Materialforschung als effektives Werkzeug.

Info & Anmeldung